Kali Linux auf einem Android installieren

Nicht immer hat man seinen Laptop zur Hand, wenn man unterwegs ist. Für einige Szenarien bei Penetrationstests kann es sogar schädlich sein, wenn man mit einem solchen Gerät entdeckt wird. Für diesen Zweck wäre es unheimlich praktisch, wenn man das Betriebssystem seiner Wahl – in diesem Fall Kali Linux – stets in einem unauffälligen Gehäuse mit sich tragen könnte. Mit Hilfe von Linux Deploy habe ich Kali Linux einmal auf meinem mit Pac Rom ausgestatteten Sony Xperia T installiert. Grundvoraussetzung für dieses Unterfangen ist natürlich, dass das Android-System gerootet ist.

Die Installation ist denkbar einfach und lässt sich in den folgenden Schritten abarbeiten:

  1. Installation von Linux Deploy über den Google Play Store:
    https://play.google.com/store/apps/details?id=ru.meefik.linuxdeploy
  2. Starten der App und Erstellung eines neuen Profils „Kali Linux“.
  3. Linux Deploy bietet schon einige Voreinstellungen für Kali Linux an. Lediglich die Architektur und der Installationspfad sollten geändert werden:
    kali-android1
  4. Falls man eine mit Fat32 formatierte SD-Karte verwendet, muss die Größe des Systems auf 4GB begrenzt werden:
    kali-android2
  5. Anschließend kann man die Installation starten und dieser ca. 30 Minuten zuschauen:
    kali-android3
    kali-android4
    kali-android5
  6. Mit einem Druck auf die „START“-Taste lässt sich das System hochfahren:
    kali-android6
  7. Danach ist Kali Linux per SSH und VNC verfügbar:
    kali-android7

Per Standardkonfiguration ist das Passwort für SSH und VNC „changeme“ und der Benutzer für den SSH-Dienst „android“. Mit einem einfachen, passwortlosen

sudo su -

lassen sich die Rechte auf root-Level erweitern.

Kali Linux liegt mit einer Größe von knapp 600MB nun recht nackt und wenig nutzlos vor einem, doch lassen sich nun alle Programme nachinstallieren, die man für den gelegentlichen Einsatz benötigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.