IMAP-Timeouts bei Plesks Courier-IMAP-Server

Immer wieder kam es bei mir vor, dass ich mit Thunderbird in Verbindung mit Plesks IMAP-Server in Timeouts gelaufen bin. Ganz besonders genervt hat es, wenn Thunderbird beim Versenden von E-Mails mit der Fehlermeldung gemeckert hat, dass die Nachricht zwar gesendet, aber nicht in dem Ordner „Gesendet“ gespeichert werden könne.
Das Gleiche gilt für manuell angelegte Ordner unterhalb der Mailbox-Struktur.

Nach einiger Recherche habe ich feststellen können, dass Thunderbird anscheinend für jeden Ordner, dazu zählen auch die Ordner „Sent“, „Draft“, „Trash“ und „Spam“, eine einzelne Verbindung mit dem IMAP-Server aufbaut.

„IMAP-Timeouts bei Plesks Courier-IMAP-Server“ weiterlesen

Owncloud-Backup

Um mich frei von Drittanbietern wie Dropbox zu bewegen, habe ich mir eine Owncloud-Instanz auf meinem Server installiert. Da ich aber nicht der einzige Benutzer dieses Dienstes bin, muss ich für ein regelmäßiges Backup sorgen, falls – wie auch immer – Dateien bei Upgrades oder einfach nur aus Versehen gelöscht werden.

Dazu habe ich mir ein kleines Skript geschrieben, was nichts anderes tut, als den Owncloud-Ordner und die Datenbank zu sichern. Für das Skript ist es wichtig, dass – in diesem Fall – das MySQL-Passwort angegeben werden muss.Deshalb sollte man zusehen, dass das Skript an einem Ort liegt, der nur für root lesbar ist. Falls dann jemand von außerhalb in der Lage ist, an diese Datei zu kommen, hat man ohnehin völlig andere Probleme, als ein MySQL-Passwort der Owncloud-Instanz.
Ein guter Ort für das Skript wäre zum Beispiel unter /root/bin/.

„Owncloud-Backup“ weiterlesen

Ardour 3 und iCon Qcon

Als ich mein neues Studio eingerichtet habe, stand unter anderem die Möglichkeit im Raum, komplett von proprietärer Software (altes Windows XP mit Cubase SX 3) auf Open-Source-Software umzusteigen und als DAW Ardour 3 zu benutzen.

Die Software machte einen recht stabilen Eindruck und in einem kurzen Überblick bot sie von Haus aus sehr viele Dinge, die ich benötigte. Sogar das Mackie-Control-Protokoll wird von Ardour 3 unterstützt.
Da ich als DAW-Controller das iCon Qcon Pro benutze, wollte ich es natürlich sofort mit Ardour 3 ausprobieren.

„Ardour 3 und iCon Qcon“ weiterlesen